Das Kundenmagazin der
Sparkasse Münsterland Ost

Einen Empfang gibt es bei hygi.de nicht. Stattdessen holt Christian

Einen Empfang gibt es bei hygi.de nicht. Stattdessen holt Christian Bleser das aktiva-Team persönlich auf dem Parkplatz des Unternehmens ab. Von außen sieht das zwei Jahre junge und 13.500 Quadratmeter große hygi.de-Gebäude in Telgte ein bisschen futuristisch aus. Auf den ersten Blick würde man nicht vermuten, dass sich in den großen Lagerhallen ganz profane Dinge wie Pril und Toilettenpapier verstecken. Von hier aus verschickt der Online-Handel Reinigungs- und Hygieneartikel an Kunden in Deutschland und Europa. Über eine Million private und gewerbliche Kunden haben hier die Auswahl zwischen 50.000 Artikeln und 500 Marken.

Normal
Inhalte

Dieser Ordner hat zur Zeit keinen Inhalt.