Das Kundenmagazin der
Sparkasse Münsterland Ost

Hinter John C. Kornblum liegt eine über dreißigjährige Karriere

Hinter John C. Kornblum liegt eine über dreißigjährige Karriere als Spitzendiplomat. Mit gerade einmal 21 Jahren trat der Germanist und Politikwissenschaftler in den diplomatischen Dienst und wurde kurz danach als Vizekonsul nach Hamburg entsandt. In unterschiedlichen Funktionen war er immer wieder in Deutschland tätig.

Hinter John C. Kornblum liegt eine über dreißigjährige Karriere als Spitzendiplomat. Mit gerade einmal 21 Jahren trat der Germanist und Politikwissenschaftler in den diplomatischen Dienst und wurde kurz danach als Vizekonsul nach Hamburg entsandt. In unterschiedlichen Funktionen war er immer wieder in Deutschland tätig. 1987 schrieb er Präsident Ronald Reagan für dessen Berlin-Besuch den berühmten Satz ins Redemanuskript „Mr. Gorbachev, tear down this wall!“. Den krönenden Abschluss seiner Diplomatenlaufbahn bildete der Posten als US-Botschafter in Deutschland von 1997 bis 2001.

Von 2001 bis 2009 war John Kornblum Chairman für Deutschland bei der Investmentbank Lazard. Er ist ein gefragter Gastautor und bringt seine Expertise in verschiedene Aufsichtsräte und Gremien ein, darunter bei der Bayer AG, ThyssenKrupp Technologies, Motorola Europe, der amerikanischen Handelskammer in Deutschland, Russell Reynolds Associates und der Deutschen Oper Berlin. Bei einem Besuch Kornblums in Münster sprach die aktiva mit dem überzeugten Transatlantiker über die deutsch-amerikanischen Beziehungen unter US-Präsident Donald Trump.

Grau
Inhalte

Dieser Ordner hat zur Zeit keinen Inhalt.